Skip to main content

Objektdaten

55608 Hausen, Brunnengasse 7, Landkreis Birkenfeld
Kaufpreisvorstellung
229.000 €
Angebotsnummer
1223
Wohnfläche
221 m²
Zimmer
9
Grundstück
912 m²

Energieausweis

  • Baujahr
    1965
  • Wärmeträger
    Flüssiggas
  • Endenergiebedarf
    – kWh/(m²*a)
  • Endenergieverbrauch
    64,0 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse
    B

Vermietetes Wohnhaus mit 4 Einheiten in Ortsrandlage!

-Beschreibung der Immobilie nach Angaben des Eigentümers bzw. Auskunftsberechtigten-

Umgeben von weitestgehend unberührter Hunsrücker Naturlandschaft, wurde in dem prächtig über einer weiten Kyrbachschleife thronenden, knapp 200 Einwohner zählenden Hunsrückdorf Hausen in den Jahren 1964-66 in einer Seitenstraße am südwestlichen Ortsrand das zu verkaufende Mehrfamilienhaus erbaut.

Das Haus hat eine Gesamtwohnfläche von ca. 221 m², die sich auf 3 Wohnungen und ein Mini-Apartment wie folgt verteilt:

Wohnung Erdgeschoss (ca. 87 m²): 4 Zimmer, Küche und Bad (Dusche/WC), Wohnung Dachgeschoss (ca. 64 m²): 2 Zimmer, Küche, Abstellraum, Speisekammer, Bad (Dusche/WC) und Balkon, Wohnung Kellergeschoss (ca. 56 m²): 2 Zimmer, Küche, Bad (Dusche/WC), Abstellraum und Speisekammer, Mini-Apartment (ca. 14 m²): Wohn-/Schlafzimmer, Küchenzeile und Bad (Dusche/WC).

Die Deckenhöhen betrag 2,36-2,58 m im Erd-, 2,38-2,40 m im Dach- und 2,38-2,39 m im Kellergeschoss sowie 2,27 m im Mini-Apartment.

Die Fenster im Wohnbereich sind isolierverglast, aus Kunststoff gefertigt und wurden zwischen 1988 und 2010 eingebaut. Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung, Fabrikat Buderus, aus dem Jahre 2017. Der zugehörige Flüssiggastank ist gemietet und im vorderen Grundstücksbereich unterirdisch gelagert. Die Warmwasserbereitung erfolgt mit Durchlauferhitzern. Das Dach ist mit Kunstschiefer eingedeckt. Im Jahre 2013 wurde der hintere Gebäudebereich aufgegraben, neu abgedichtet und isoliert. Die Dachgeschosswohnung wurde 2022 komplett renoviert und mit neuen Stromleitungen versehen. Haus und Nebengebäude wurden 2020 neu gestrichen. Die restlichen Wohnungen wurden 2013 komplett renoviert.

Links angebaut ist die Garage. Auf die Garage gebaut sind Wohn- und Schlafzimmer der Erdgeschosswohnung. Die Garage hat der Eigentümer 2020 als Partyraum umgebaut, wohnlich eingerichtet und mit Heizung, zusätzlicher Elektrik etc. versehen. Zusätzlich hat er hierbei den angrenzenden Nebenraum zur Toilettenanlage umgebaut.

Eine weitere Garage wurde 1975 an der südlichen Grundstücksgrenze erbaut. Links daneben steht das gemauerte Gartenhaus, das den Mietern zur Verfügung steht.

Die Kaltmieteinnahmen betragen € 1.000,00/Monat.

Von Terrasse, Balkon, Grundstück und den höhergelegenen Fensterbereichen kann man den herrlichen unverbaubaren Blick auf das Dorf und die umgebende Naturlandschaft genießen.

Das in unmittelbarer Waldrandnähe gelegene Grundstück hat eine Größe von ca. 912 m². Der nicht bebaute Grundstücksbereich ist überwiegend als Wiesenfläche gestaltet.

Sie haben Fragen?

Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Termin anfragen

Schreiben Sie uns: Wir melden uns zeitnah bei Ihnen!

Sie haben Fragen?

Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Termin anfragen

Schreiben Sie uns: Wir melden uns zeitnah bei Ihnen!